Chronische Schmerzen durch Meditationen lindern

"Der Schmerz herrscht über die Menschen schrecklicher als der Tod."

 

Dieses Zitat von Albert Schweitzer beschreibt sehr gut wie sich Menschen fühlen, die chronischen Schmerzen ausgesetzt sind. Schmerzen jeglicher Art sind auf jeden Fall ein sehr komplexes Thema und nicht unbedingt nur ein rein körperlicher Vorgang.

In Deutschland leben über 3 Millionen Schmerzpatienten

Bei immer mehr Patienten in Deutschland stellen Ärzte chronische Schmerzen fest. Die Zahl stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich auf zuletzt 3,25 Millionen an, wie aus dem Arztreport 2016 der Krankenkasse Barmer GEK hervorgeht.

Eine Behandlung erfolgt in erster Linie durch Medikamente. Womit aber ganz oft der eigentliche Teufelskreis beginnt. Viele dieser Medikamente habe starke Nebenwirkungen, die neben Depressionen, Schlafstörungen und Angstzuständen auch gesunde Organe, Nerven, Zelllen, Muskeln und Knochen angreifen können. 

Schmerzen, ob klein oder groß, sind erst mal ein eindeutiges Signal des Körpers oder der Seele, dass etwas nicht in Harmonie und Balance ist. Die ganz banale Botschaft lautet: Ruh dich aus. Schmerzen sind eine allgemeine Erfahrung und tauchen in der einen oder anderen Form irgendwann in jedem Leben auf. Das persönliche Schmerzempfinden ist jedoch bei jedem sehr unterschiedlich.

Nun können Schmerzen aber ohne Frage sehr unangenehm und belastend sein. Und da wir es nicht anders gelernt haben, greifen wir mal schnell zu Aspirin und Co. Die Pharmaindustrie freut das natürlich. Alleine in Deutschland machen diese einen jährlichen Umsatz von ca. 40 Milliarden Euro.

Wer regelmäßig meditiert beugt Krebserkrankungen vor

Die vielleicht älteste Methode Schmerzen zu lindern und Krankheiten zu heilen ist Ruhe. Besonders effektiv wenn man sie sozusagen willentlich durch Meditation herbeiführt. 

 

Meditation bedeutet letztendlich nichts anderes als das Beruhigen der Sinne. Und wo sich gestresste Sinne beruhigen, kommen auch kranke Nerven, Zellen und Organe zur Ruhe.

Meditieren ist schon lange keine Esoterik mehr und die bekannten Vorteile wie Verbesserung der Konzentration und Aufmerksamkeit werden immer mehr von der Wissenschaft bestätigt. Für die Medizin ist besonders die positive Wirkung bei Schmerzen interessant.

MBSR ist ein sehr bekanntes Beispiel für die Wirkung von Meditation. MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction und kann als Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion bezeichnet werden. Erforscht wird sie vom Arzt Jon Kabat-Zinn. Diverse Studien zeigen, dass Stresssymptome nachlassen, Angst reduziert wird und es sogar bei Migräne und chronischen Schmerzen effektiv helfen kann.

Beim Meditieren produziert das Gehirn Botenstoffe, die beruhigen

und Stress entgegenwirken

Der Effekt von Meditation lässt sich messen: Bei diversen Probanden und Jahrelangen Studien zeigte sich, dass sich die Hirnaktivität beim Meditieren deutlich verändert. Zur Verdeutlichung: Bei intensiver Meditation gelangt man in den magischen Zustand zwischen Wachen und Schlafen. Dieser messbare, sehr entspannten Zustand, wird als Alpha-Zustand bezeichnet. Bei einem EEG kann man feststellen, dass sich die Hirnströme in diesem Zustand verlangsamen. Der positive Effekt: Es tritt eine Phase von höchster Konzentration und ein berauschendes Gefühl von starker Energie ein. Und es kommt noch besser: In dieser Situation produziert das Gehirn Botenstoffe,

die beruhigen und Stress entgegenwirken.

In der Abteilung "Naturheilkunde und integrative Medizin" der Klinik Essen-Mitte wird seit 1999 regelmäßig mit den Patienten meditiert. Dort lernt man mit einem Verfahren namens "Body Scan" wie man die Aufmerksamkeit auf verschiedene Körperregionen richtet, den Empfindungen nachspürt aber nicht bewertet.

Wissenschaftlich erwiesen sind folgende Fakten:

- Wer regelmäßig meditiert beugt Krebserkrankungen vor.

- (Notwendige) Medikamente wirken bei Meditierenden besser.

- Meditierende haben weniger Atemwegsprobleme und leiden seltener an psychischen Erkrankungen wie Angststörungen oder Depressionen.

Selbst chronische Schmerzen können durch Meditation gelindert werden. Zum Beispiel ermöglicht das Achtsamkeitstraining eine neue Einstellung zu dauerhaften und wiederkehrenden Schmerzen. Dabei haben Hirnscans gezeigt, dass unangenehme Reize zwar genauso stark, aber dennoch als deutlich weniger belastend wahrgenommen werden. Sehr positiver Nebeneffekt: Die Schmerzpatienten brauchen weitaus weniger Medikamente.

Auch Schlafstörungen kann man durch regelmäßige Meditation ganz wunderbar in den Griff bekommen. Denn der Schlaf ist und bleibt nun mal die beste und einfachste Möglichkeit, um den Körper wieder ins gesunde Lot zu richten.

Bei chronischen Schmerzen sind Schlafstörungen genau wie Depression und Angststörungen eine häufige Begleiterscheinung. Etwa 80% der Patienten mit chronischen Schmerzen leiden an Schlafstörungen. Fakt ist, dass schlechter Schlaf die Wahrnehmung von Schmerzen intensiviert. Umso wichtiger ist es dann diesen Teufelskreis zu durchbrechen.

Geübte Meditierende schaffen es sogar in den Delta-Zustand zu kommen. Diesen Zustand kann man messen wenn wir schlafen. Wenn wir schlafen oder weitgehend unbewußt agieren, dominieren Delta-Wellen. Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Im Online-Shop der Ohrinsel stehen verschiedene geführte Meditationen und Traumreisen zur Verfügung, die schon vielen glücklichen Kunden geholfen haben chronische Schmerzen zu lindern, Schlafstörungen zu bewältigen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren:

Geführte Meditation : Schmerzen lindern und heilen

Mit beruhigender und heilender 432 Hz Musik

Diese geführte Meditation enthält Musik, die in 432 Hz komponiert wurde und dient somit als Grundlage, die Körper und Geist in einen harmonischen Zustand bringt. Darüber hinaus wird in einer entspannten Fantasiereise deinem Unterbewusstsein sozusagen der Auftrag gegeben Schmerzen zu lindern und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

► CD

► MP3

► Im MP3-Sparpaket

Geführte Meditation : Schmerzen lindern und heilen

Sehr intensiv ! Mit BRAINWAVES zur Schmerzlinderung und 432 HZ Musik

Diese geführte Meditation enthält BRAINWAVES, die das Gehirn beim Hören in einen tiefen Schlafzustand bringt. Die Stimulation erfolgt über das Hören von rhythmischen Impulsen. Diese werden als leichtes Wabern wahrgenommen. Für eine entsprechende Wirkung wird das Anhören über Kopfhörer empfohlen. ► Weitere wichtige und interessante Infos zu BRAINWAVES ◄

► CD

► MP3

Geführte Meditation : Gesundheit und Selbstheilungskräfte aktivieren

Aufmerksamkeits-Meditation mit geführter Reise durch den Körper

Mit dieser 35-minütigen geführten Reise durch den gesamten Körper kannst Du Deine Selbstheilungskräfte aktivieren und alle Muskeln, Knochen, Zellen und Nerven wieder in Ausgleich und Harmonie bringen.

► CD

► MP3

Geführte Meditation - Gesunder Schlaf

Geführte Einschlafhilfe mit beruhigender Musik

Eine Kundin schrieb hierzu: "Da ich vor kurzem Schlafmedikamente abgesetzt habe konnte ich sehr schlecht bis gar nicht schlafen. Ich habe mir viel angehört, aber nichts hat funktioniert. Doch durch diese Meditation habe ich seit 13 Jahren den besten und erholsamsten Schlaf gehabt. Danke vielmals :)"

Diese 60 - minütige geführte Meditation, mit entspannender Musik, ermöglicht auch Dir ein sanften Einschlafen und unterstützt das Durchschlafen. Bei regelmäßiger Anwendung können Schlafprobleme behoben werden, da das Unterbewusstsein durch positive Affirmationen, wieder auf einen gesunden und natürlichen Schlaf programmiert wird.

Die Musik wurde in einem Rhythmus komponiert, der dem nächtlichen Ruhepuls von ca. 50 Schlägen pro Minute entspricht. Außerdem wird die Musik zum Ende leiser, so dass ein entspanntes Übergleiten in den Schlaf möglich ist.

► CD

► MP3

► Im MP3-Sparpaket

Please reload

Gerne beantworten wir Deine Fragen. 

Bitte hab Verständnis dafür, dass eine Beratung zu  Problemen oder akuten Lebenskrisen aus Zeitgründen leider nicht möglich ist.

Please reload

Kontaktformular für allgemeine Anfragen.

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

www.ohrinsel.net © Alan Fields/Marianne Rocher OHRINSEL Gbr 2015 - 2019

 Impressum & Disclaimer | Datenschutz AGBs (Online-Shop) | Widerruf (Online-Shop) // Meditationen, Affirmationen für ein von der Sonne geküsstes Leben